Webhosting im Vergleich

Performantes Webhosting - Ihr Schlüssel zum Erfolg

Sie haben sich Ihre Wunschdomain gesichert und brennen darauf, Ihre Website mit Inhalt zu füllen und diesen Inhalt der Welt zu präsentieren. Dazu fehlt Ihnen noch ein Webhosting Paket?

Wie das in unserer modernen, digitalisierten Welt ist: sicher macht nur der Webhosting Vergleich. Nachdem Sie aller Wahrscheinlichkeit nach kein Server-, Cloud- oder Datenbankexperte sind und das zum Betrieb einer Website auch nicht sein müssen, verweisen wir an dieser Stelle sehr gerne auf unsere Kundenbewertungen.

Hier finden Sie Rückmeldungen und Statements unserer Kunden, die eine eindeutige Sprache sprechen.

Sie sind noch nicht überzeugt? Dann empfehlen wir einen direkten Vergleich schon vor der Auswahl des Produktes vorzunehmen. Vergleichen Sie uns mit beliebigen Hosting Providern und rufen Sie uns an. Holen Sie Erkundigungen nach dem empfohlenen Paket ein und lassen Sie sich individuell beraten. Sie werden schnell feststellen, dass nicht überall wo persönlicher Support draufsteht auch persönlicher Support geboten wird und manchmal werden Sie gar vergeblich auf eine Begrüßung warten.

Bei uns werden Sie neben einer freundlichen Begrüßung eine individuelle & kompetente Beratung erleben, die es Ihnen leicht macht sich für ein Hostingpaket zu entscheiden.

Die Firma internex betreut uns schon viele Jahre erfolgreich und mit einem Support der Extraklasse. Ausfallssicherheit und Service sind einzigartig. Freundliche Mitarbeiter und ein super Preis/Leistungsangebot lassen uns sicherlich noch viele Jahre Kunde bei internex sein.

Kundenmeinung vom 26.04.2016 um 18:26

Was sollte Ihr Hosting Provider bieten?

Von technischer Seite ist es relevant, auf welchen Systemen die Webspaces (Webhostingpakete) betrieben werden. In unserem Fall handelt es sich um hochverfügbare Enterprise-Marken-Cluster, die speziell auf durchgehende 24/7 Laufleistung ausgelegt sind. Diese betreiben wir an den wichtigsten Internetknoten in Österreich mit direkter Anbindung an den Backbone, damit Ihre Webprojekte weltweit so rasch wie möglich ausgeliefert werden.

Aus rechtlicher Sicht sind Eigentum, Besitz oder Miete ganz klar zu unterscheiden. Das bedeutet, nur wenn sich die Hardware Ihres Hosting Providers auch in seinem Eigentum befindet hat er die komplette Verfügungsgewalt darüber und Sie sind bei gewünschten Änderungen nicht auf das Wohlwollen von Drittunternehmen, mit denen Sie keine Geschäftsbeziehung haben, angewiesen. Wir bei internex sind Eigentümer der kompletten Server- und Netzwerkhardware und können die vertraglich vereinbarte Leistung deshalb garantiert, rasch und unkompliziert zur Verfügung stellen.

Viele Internet Service Provider schreiben KUNDENSERVICE groß, wir leben Kundenservice. Konkret heißt das, dass Sie bei der internex GmbH vom Erstkontakt an ausschließlich von ausgebildeten Fachkräften in den Bereichen Hosting, Systemadministration oder Webentwicklung beraten und betreut werden.
Egal wie klein oder groß Ihr Projekt ist, wir sind gerne Ihr Partner und setzen uns mit unserer Erfahrung aus tausenden erfolgreichen Projekten und unserem Fachwissen für das Gelingen Ihres Projektes ein.

Kriterien für die Auswahl des Webhosting-Paketes

Nach welchen Kriterien wählen Sie Ihr Webhosting Paket?

Um das richtige Hosting Paket auszuwählen sollten Sie sich vorab Gedanken zu folgenden Punkten machen.

Wenn Sie sich bereits für ein System entschieden haben auf dessen Basis Sie Ihr Projekt umsetzen möchten, wie zum Beispiel WordPress, Joomla!, Drupal, Typo3, Magento oder Shopware, geben Ihnen diese Systeme bereits die technischen Mindestanforderungen an das Webhostingpaket oder den Server, den Sie zum Betrieb benötigen, vor. Die darüber hinaus für Ihr Projekt notwendige Software, wie bspw. das Verwenden von Cronjobs oder Ähnlichem, definiert die Vorgabe noch etwas exakter. Für alle Genannten und noch eine ganze Reihe weiterer Systeme haben wir von internex bereits vielfach erprobte Hostingkonfigurationen erarbeitet, die Ihr Setup besser und schneller machen als das Standardsetup. Das ist nur eine Facette unserer Unterstützung für Sie.

Nachdem in den meisten Fällen auch die E-Mail Kommunikation über das Webhosting Paket abgehandelt wird, sollten Sie die künftige Anzahl der E-Mail Postfächer für das Projekt ebenso wie die Anzahl der geplanten Domains oder Subdomains, die Sie verwenden möchten, bereits grob abschätzen können. Ist dies nicht möglich, lässt sich aber auch ein Upgrade zu einem späteren Zeitpunkt unkompliziert durchführen.

Da der Preis eine nicht unwesentliche Rolle beim Hosting spielt, sollte man zumindest, wenn die Absicht besteht ein Projekt länger zu betreiben, in Betracht ziehen, dass sich die Monatspreise gestaffelt an der Laufzeit des Hostingpaketes orientieren und so bis zu 35% der Kosten bei einer längeren Bindung eingespart werden können.

Natürlich gibt es viele weitere Kriterien an denen Sie Ihr optimales Webhosting Paket festmachen können, jedoch sollten Sie anhand dieser bereits eine erste Einschätzung treffen können.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen oder Unklarheiten unter 01/3369090100 zur Verfügung.